IN-City Newsletter 12/2020

Liebe Mitglieder und Geschäftsfreunde,

Gestalten Sie mit!

Sie haben sicher verfolgt, dass aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie in Ingolstadt ein Prozess zu Aufwertung der Innenstadt angestoßen wurde. Der „Runde Tisch Innenstadt“ kam mittlerweile mehrmals zusammen, eine koordinierende Agentur wurde beauftragt. Am Runden Tisch sind neben unserer Geschäftsführerin und mir selbst auch weitere Vorstandsmitglieder mit eingebunden.
 
Aktuell geht es in die Phase der Bürgerbeteiligung. Dazu gibt es im Rahmen eines virtuellen „Innenstadtcamps“ themenspezifische Arbeitskreise. Ich bitte Sie, sich in diesen Arbeitskreisen einzubringen, damit unsere Vorstellungen zur künftigen Ausrichtung unserer Innenstadt dort Gehör finden. Der Auftakt des Innenstadtcamps findet am Samstag, den 21. November virtuell statt. Ab Dienstag, den 24. November tagen dann die fokussierten Arbeitskreise themenspezifisch.
 
Bitte melden Sie sich hier für die virtuellen Zirkel an! Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

Ihr Thomas Deiser
Vorsitzender IN-City e.V.

 

          Themen

  • Ingolstädter Christkind 2020
  • Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt
  • ShopIN-card
  • City-Ticket Umfrageergebnis
  • OrderLocal - Unterstützung während des Lockdown light
  • Neue Mitglieder
  • Vorstellung unseres neuen Mitglieds King & Queen

          Ingolstädter Christkind 2020

Das Christkindl 2020 steht fest!

In Kürze stellen wir Ihnen das Ingolstädter Christkind 2020 vor!

Auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten haben wir uns entschieden, mit der Tradition fortzufahren und an Besuchen in verschiedenen Einrichtungen  – Corona-konform natürlich – festzuhalten. Das Christkind kann Menschen gerade in dieser schweren Zeit Freude bereiten.

Sollten auch Sie einen Auftritt des Ingolstädter Christkindls wünschen, kontaktieren Sie IN-City e.V. gerne telefonisch unter 0841-936620 oder per Email: buero@in-city.de.

          Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt

Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Geschäftsfreunde,                                 


vielen Dank für die Rückmeldungen, die uns bereits erreicht haben.

Falls auch Sie sich an der Weihnachtsbeleuchtung beteiligen wollen,  bitten wir Sie, uns mitzuteilen, in welcher Höhe Sie uns bei der Finanzierung unterstützen möchten.

 
Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen unter der Rufnummer 0841/936620 oder per Mail an
buero@in-city.de zur Verfügung.


Ihr IN-City Team

          ShopIn-Card

Die shopIN-card - Eine hervorragende Geschenkidee!

IN-City möchte mit dem Einkaufsgutschein shopIN-card die Attraktivität der Innenstadt weiter ausbauen. Der Einkaufsgutschein stellt auf der einen Seite, ein hervorragendes Instrument zur Kaufkraftbindung an die teilnehmenden Unternehmen, auf der anderen Seite einen sehr attraktiven Service für den Kunden der Innenstadt von Ingolstadt dar.
 
Der Innenstadt-Gutschein ist eine hervorragende Geschenkidee.  Wollen Sie jemandem eine Freude machen, wissen aber nicht so genau, was derjenige noch nicht hat oder sich wünscht? Verschenken Sie doch einfach die shopIN-card. Sie ist in allen teilnehmenden Geschäften und Einrichtungen einzulösen. Wo bislang also Geld verschenkt wurde und die Kaufkraft vielleicht verloren ging, ist nunmehr sichergestellt, dass das Geld im Wirtschaftskreislauf der Innenstadt von Ingolstadt verbleibt.
 
Die Gutscheine sind als 10 Euro- und 25 Euro- Einkaufsgutscheine bei allen Verkaufsstellen erhältlich. Möchte man also beispielsweise 50 Euro verschenken, hat man die Möglichkeit 5 Gutscheine á 10 Euro oder 2 Gutscheine á 25 Euro zu erwerben. Der Kunde kann diese Einkaufsgutscheine in allen teilnehmenden Unternehmen einlösen. Die Teileinlösung eines Gutscheins ist nicht möglich.

Weitere Informationen zum Erwerb der shopIN-card und allen teilnehmenden Unternehmen finden Sie unter https://www.in-city.de/unser-service/.

Haben Sie Interesse, sich als Annahmestelle registrieren zu lassen?

Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Die Anmeldung zum Einkaufsgutschein ist kostenfrei!
Für die Verwaltung und Bewerbung vom Einkaufsgutschein erhebt IN-City bei der Rückgabe der Gutscheine („Clearing“) eine Bearbeitungsgebühr von 4 Prozent für IN-City Mitglieder (Nichtmitglieder 7 Prozent) zzgl. MwSt. pro eingelösten Einkaufsgutschein.

IN-City e.V.
Mauthstraße 6 ½
85049 Ingolstadt
Tel. 0841 / 93 66 20
Fax 0841 / 93 66 22
buero@in-city.de
www.in-city.de

          City-Ticket Umfrageergebnis

Umfrageergebnisse – Was wünschen sich die Nutzer des City-Tickets?

Wie bereits in unserem IN-City Newsletter 10/2020, angekündigt, haben wir eine Kundenumfrage zum Thema City-Ticket durchgeführt. Ziel war es unter anderem herauszufinden, was unsere Innenstadtbesucher von einer digitalen Form des City-Tickets halten würden, mit welchen Verkehrsmitteln sie für gewöhnlich in die Altstadt kommen, und wie wichtig das Thema Nachhaltigkeit eingeschätzt wird. Es wurden auch grundsätzliche Fragen zum bisherigen City-Ticket gestellt hinsichtlich der Kundenzufriedenheit, sowie potenzieller Schwachstellen.

Insgesamt nahmen 231 Bürger-/innen an der Kundenumfrage teil, die von Ende September bis 01.November lief. Die Befragung erfolgte über die Social-Media-Kanäle von IN-City und der IFG, über einen Artikel im Donaukurier, sowie über eine vor Ort Befragung in der Innenstadt im Zuge des „Parkfreitags“.

Die Ergebnisse der Umfrage finden Sie hier.

          OrderLocal - Unterstützung während des Lockdown                  light

Lockdown Soforthilfe für die lokale Gastronomie!

Orderlocal stellt allen Restaurants, die auf der Plattform sind, seit 05. November einen kostenlosen & nachhaltigen Lieferservice zur Verfügung. Das heißt: Es werden alle Gerichte per Fahrrad an den Kunden ausgeliefert, die über OrderLocal bestellt werden, wenn dieser sich in einem Umkreis von 5 Kilometern, ausgehend vom Restaurant befindet.
Jedem Restaurant wird ein persönlicher Lieferant zur Verfügung gestellt, der mit einem Helm, Fahrradequipment, OrderLocal-Warnweste und einem Wärmerucksack ausgestattet wird.
Um die Ausgaben stemmen zu können sucht OrderLocal nach weiteren Sponsoren!
Konkrete Rahmenbedingungen für unser SPONSORING finden Sie hier.
 
Sie sind selbst Gastronom und möchten an unserem Projekt teilnehmen?
Melden Sie sich jetzt auf www.orderlocal.de an. Weitere Informationen für GASTRONOMEN finden sie hier.
 
Der Lieferservice ist für die Gastronomie kostenfrei, lediglich der Kunde bezahlt pro Bestellung 3,90€.

          Neue Mitglieder

Wir heißen folgende neue Mitglieder herzlich willkommen:
  • Dr. Paul Drehmann (Zahnarzt)
  • King & Queen (Barbier und Friseur)

 

          Vorstellung unseres neuen Mitglieds King & Queen

Frauen gehen zum Friseur, Männer gehen zum Barbier und bei uns geht beides!
 

Im Herzen von Ingolstadt, direkt am Paradeplatz, liegt unser Salon, ein Ort zum Wohlfühlen in dem Sie in angenehmer und entspannter Atmosphäre dem stressigen Alltag entfliehen können.
Lassen Sie sich bei einem kalten Getränk oder einem leckeren Kaffee über unsere zahlreichen Behandlungen informieren, die wir auf Ihre persönlichen Wünsche und Ihren individuellen Stil abstimmen.

Unser Konzept aus Friseur und Barbier bietet den passenden Service und die richtige Pflege für jedes Geschlecht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im King & Queen Salon – Ihrem Friseur und Barbier in Ingolstadt.
 
Öffnungszeiten: 
Mo: geschlossen 
Die-Fr: 8.00-19.00Uhr
Sa: 8.00-15.00Uhr

Adresse: Paradeplatz 15 | 85049 Ingolstadt 
 
Inhaber: Günger Tufan | Mouayad Krayez