Job Ticket

  • Mit dem Job-Ticket, der Busfahrkarte für Arbeitnehmer, können alle Arbeitnehmer aus Ingolstadt und Umgebung eine günstige 1/2-Jahres- oder 1-Jahres-Karte erwerben.

  • Durch die Bestätigung des Arbeitgebers auf dem Bestellschein ist der Arbeitnehmer berechtigt, das Ticket zu einem speziellen, vergünstigten Preis zu erwerben.

    Preise des Job-Tickets

  • Tarifzone 1 (1 Zone): 348,00 € (*241,00€)
  • Tarifzone 2 (2 Zonen): 442,00 € (*305,00 €) 
  • Tarifzone 3 (3 Zonen): 572,00 € (*396,00 €)
  • Tarifzone 4 (4 Zonen): 684,00 € (*473,00 €) 
  • Tarifzone 5 (5 Zonen): 816,00 € (*565,00 €)
  • Tarifzone 6 (6 Zonen): 940,00 € (*651,00 €)
  • Tarifzone 7 (7 Zonen): 1059,00 € (*733,00 €)
  • Bearbeitungsgebühr: 8,00 € für Mitarbeiter aus Betrieben, die Mitglied im Verein IN-City sind, oder öffentlichen Einrichtungen.
  • Bearbeitungsgebühr: 25,00 € für Mitarbeiter aus Nicht-Mitgliedsgeschäften.

* 1/2 Jahr Ticket-Preise

1. Abholung der Anträge

  • Die Anträge für das lNVG-Job-Ticket für Beschäftigte sollten rechtzeitig im IN-City-Büro in der Mauthstraße 6 1/2 abgeholt werden.
  • Jedes Jahr muss das Job-Ticket neu beantragt werden.
  • Den Bestellschein für das Job Ticket können Sie hier auch bequem downloaden.

2. Abgabe des Antrags

  • Der Antrag ist spätestens bis zum 15. Tag des Vormonats, ab dem das Job-Ticket gültig sein soll, im IN-City-Büro abzugeben.
  • Der Antrag kann nur im IN-City-Büro abgegeben werden.
  • Bei Antragsabgabe ist das Job-Ticket sowie die anfallenden Bearbeitungsgebühren bar oder per ec-cash zu bezahlen.

3. Öffnungszeiten im IN-City-Büro

  • Das IN-City-Büro ist Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 13:00 Uhr und Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr geöffnet.
  • Am Freitag ist die Geschäftsstelle geschlossen.

4. Zustellung des Job-Tickets

  • Falls Sie rechtzeitig bis zum 15. Tag des Vormonats, ab dem das Job-Ticket gültig sein soll, im IN-City-Büro Ihren Antrag abgegeben haben, wird Ihnen Ihr gültiges Job-Ticket am Ende des Vormonats direkt von der INVG per Post zugesandt, eine separate Benachrichtigung erfolgt nicht.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch unter 0841 936620 zur Verfügung!