shopIN-card - der City-Gutschein

Nur wer mitmacht, kann Profitieren!!

IN-City möchte mit dem Einkaufsgutschein "shopIN-Card" die Attraktivität der Innenstadt weiterausbauen. Der Einkaufsgutschein stellt auf der einen Seite, ein hervorragendes Instrument zur Kaufkraftbindung an die teilnehmenden Unternehmen, auf der anderen Seite einen sehr attraktiven Service für den Kunden der Innenstadt von Ingolstadt, dar.

Wo bislang also Geld verschenkt wurde und die Kaufkraft vielleicht verloren ging, ist nunmehr sichergestellt, dass das Geld im Wirtschaftskreislauf der Innenstadt von Ingolstadt verbleibt.

Verkaufsstellen und Annahmestellen finden Sie hier.

 

 

Funktionsweise

1. WIE FUNKTIONIERT DAS GANZE

Die Gutscheine sind als 10 Euro und 25 Euro Einkaufsgutscheine bei allen Verkaufsstellen erhältlich. Möchte man also beispielsweise 50 Euro verschenken, hat man die Möglichkeit 5 Gutscheine á 10 Euro oder 2 Gutscheine á 25 Euro zu erwerben. Der Kunde kann diese Einkaufsgutscheine in allen teilnehmenden Unternehmen einlösen. Die Teileinlösung eines Gutscheins ist nicht möglich.

Auswertungen in anderen Städten mit ähnlichen Systemen haben gezeigt, dass mit einem 10-Euro-Einkaufsgutschein durchschnittlich 18,11 Euro umgesetzt werden. Die teilnehmenden Unternehmen sind an dem auffälligen Hinweisaufkleber "Einkaufsgutschein Ingolstadt Innenstadt - shopIN-Card - Wir sind dabei!" im Eingangsbereich sowie auf derTeilnehmerliste, die allen Gutscheinen beim Verkauf mitgegeben werden, zu erkennen.

2. WER KANN MITMACHEN UND WIE?

a) Teilnehmen können:

  • alle Geschäfte, Institutionen, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe, Einrichtungen, etc. der Innenstadt,
  • alle Mitgliedsbetriebe von IN-City,
  • sowie Veranstalter von Events in der Innenstadt.

Die Liste der teilnehmenden Unternehmen wird dem Einkaufsgutschein beim Verkauf beigefügt. Zur Teilnahme genügt die Anmeldung bei IN-City e.V.

Das Formular um sich als Annahmestelle und/oder Verkaufsstelle anzumelden finden Sie hier.

Hinweise für die Verkaufsstellen und das Formular zur Abrechnung der angenommenen Gutscheine finden Sie hier.

Verkaufsstellen finden  das Formular zur Abrechnung der verkauften Gutscheine hier.